Trovarit Competence Center Risikomanagement veröffentlicht Whitepaper zur IT & Business

Aachen, 23.09.2015. Das Finanzministerium hat Ende 2014 seine „Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD) veröffentlicht. In den GoBD ist die Sichtweise der Finanzverwaltung hinsichtlich der Frage dokumentiert, wie die IT-gestützte Buchführung und darüber hinaus alle sonstigen steuerrelevanten Aufzeichnungen in Unternehmen geführt sein müssen. Für den Unternehmer bedeuten die neuen Regeln einen Eingriff in die kaufmännischen Prozesse seines Unternehmens, für den Software-Anbieter die schnelle Bereitstellung neuer Funktionen, welche die ordnungsgemäße Buchführung auch weiterhin gewährleisten können.

Das Competence Center Risikomanagement der Trovarit AG hat sich intensiv mit dem Thema innerhalb seines Whitepapers „Was bedeuten die neuen GoBD für ERP-Systeme?“ auseinandergesetzt. Dieses ist ab sofort auch unter www.trovarit.com/beratung/competence-center/risikomanagement/ zum kostenlosen Download verfügbar.


CRM-Markspiegel 2015, Guided Tours, Ergebnisse der Studie „CRM in der Praxis“ – Trovarit-Competence Center CRM auf der IT & Business

Aachen, 09.09.2015. Laut der aktuellen CRM-Anwenderstudie ist die Investitionsbereitschaft gerade im CRM-Bereich hoch. So stehen Kundenbeziehungen in Zeiten, in denen der Online-Handel boomt, mehr denn je auf dem Prüfstand. Kunden zu gewinnen und diese zu binden, wird immer mehr zur Herausforderung. Moderne CRM-Systeme helfen dabei, dieser Herausforderung Herr zu werden. Sie liefern schnelle Informationen über den aktuellen Kundenstamm, haben im Blick, was diese wollen und benötigen. Damit versetzen sie Unternehmen in die Lage, „Maßarbeit“ zu liefern und jedem Kunden einen speziell auf ihn zugeschnittenen Service anbieten zu können. Auf der IT & Business (29.09. – 01.10.2015) bietet das Trovarit-Competence Center CRM (Stand 1C61) unter der Leitung des CRM-Experten Wolfgang Schwetz denjenigen Unternehmen Hilfestellung an, die vor der Auswahl einer neuen CRM-Lösung oder der Modernisierung ihrer CRM-Strategie stehen. Es hat den gerade neu aufgelegten CRM-Marktspiegel und die eben veröffentlichten Ergebnisse der Studie „CRM in der Praxis“ im Gepäck und bietet darüber hinaus Messerundgänge zum Thema an. Weitere Informationen unter www.trovarit.com/beratung/competence-center/crm/.


Wie ERP, CRM, ECM/DMS und Finance Lösungen die Geschäftsprozesse unterstützen

Aachen, 02.09.2015. Auf der IT & Business 2015 haben Besucher wieder die Möglichkeit Eindrücke zu vielen modernen Software-Lösungen (ERP, CRM, DMS, Finance & Controlling) zu sammeln und zu vertiefen. Einen differenzierten Blick auf verschiedene Themenbereiche von Software-Lösungen liefern die von der Trovarit AG im Auftrag der Messe angebotenen Guided Tours. Hier präsentieren bis zu vier Software-Anbieter, wie ihre Lösung einen typischen vorgegebenen Geschäftsvorfall bearbeitet. Dieses einheitliche Script macht die Lösungen für den Messebesucher vergleichbar, er gewinnt einen ersten Eindruck über die verschiedenen Lösungsansätze moderner Software-Lösungen. Treffpunkt für Teilnehmer ist der Trovarit Stand in Halle 1, Stand C61. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung im Vorfeld der Messe gebeten.


ERP-Gemeinschaftsstand zur IT & Business 2015

Aachen, 31.08.2015 – Mit CVS, ecosio, globalerp, godesys, isah, scholz.msconsulting stellen namhafte Aussteller ihre Produkte unter dem gemeinsamen Dach des ERP-Parks (Halle 1, Stand C71) vor und zeigen, warum man mit ihrem Produkt im digitalen Zeitalter am besten aufgestellt ist. Wer sich gerade vor einem ERP-Auswahl- bzw. -Modernisierungsprojekt befindet, ist hier genau richtig, liefert der ERP-Park doch einen guten Überblick über Leistungs- und Funktionsfähigkeit moderner ERP-Systeme. Der ERP-Park wird von der Trovarit AG im Auftrag der Messe zur IT & Business (29.09.-01.10.2015, Neue Messe Stuttgart) organisiert.